Erasmus-Gymnasium Logo Mobile

Individueller Schüleraustausch

Für alle nachfolgend genannten Programme kann finanzielle Unterstützung beantragt werden:

Englischsprachige Länder

Schulbesuchsprogramme des Bayerischen Jugendrings mit Familienunterbringung auf Gegenseitigkeit

  • Südafrika_2019/20 (Bewerbung bis 19. März 2019; Schüler/innen der 9. Klassen)

"Ich habe 2,5 Monate in einer Gastfamilie in Südafrike gelebt und bin dort zur Schule gegangen. So konnte ich ganz tief in das Leben dort eintauchen und die einzigartige Kultur Südafrikas erleben. Vor allem aber habe ich  dort Selbstbewusstsein, Selbstständigkeit und selbstvertrauen entwickelt; davon profitiere jetzt sehr. außerdem konnte ich viele neue und interessante Menschen kennenlernen und Freunschaften schließen. Jeder, der die Möglichkeit und Lust zu einem Auslandaufenthalt hat, sollte es tun!"
(Teresa Kederer, 10a)

  • Australien_2020/21 (Bewerbung bis 31. Mai 2019; Schüler/innen der 9. Klassen) 
  • Neuseeland_2019/20 (Bewerbung bis 31. März 2019; Schüler/innen, die im nächsten Schuljahr mindestens 15 Jahre alt sind)

"Anfang 2019 hatte ich die einmalige Chance, ein paar Monate in Lancaster, England zu verbringen. Ich hatte das Glück, das "Daily-Business" an einer typisch britischen High School kennenzulernen, mit meiner Gastfamilie die Gegend zu erkunden und meine Zeit mit tollen Leuten zu verbringen. Ich denke sehr gerne an dieses Erlebnis zurück und kann es nur weiter empfehlen!"
(Theresa Bierler, 10a)

Verschiedene Schüleraustauschprogramme und Kurzzeitprogramme während der Ferien

mit England, Irland, Kanada und USA: https://www.partnership.de/schueleraustausch/
 

Französischsprachige Länder

Schulbesuchsprogramme des Bayerischen Jugendrings mit Familienunterbringung auf Gegenseitigkeit

  • Kanada (Québec)_2020/21 (Bewerbungsschluss 1. März 2020): Bewerber/innen müssen im zum Zeitpunkt des Aufenthaltes in Kanada im Februar 2021 mindestens 15 Jahre alt sein
  • Frankreich_2020 (Bewerbungsschluss 13. Januar 2020); Zweimonats- oder Dreimonatsprogramme für Schüler/innen zwischen 14 und 16 Jahren

„Durch meinen zweimonatigen Austausch mit Frankreich habe ich tolle Erfahrungen gesammelt und auch neue Bekanntschaften geschlossen. Ich bin sowohl in Französisch, als auch im Umgang mit fremden Leuten selbstsicherer geworden. Wenn ich noch einmal die Möglichkeit dazu hätte, würde ich es auf jeden Fall noch einmal machen.“
(Franziska Lehnert, Q12)

Programme des deutsch-französischen Jugendwerks 

https://www.dfjw.org/aktionen/ins-ausland-gehen-mit-dem-dfjw.html

darunter:
Brigitte-Sauzay-Programm: https://www.dfjw.org/programme-aus-und-fortbildungen/brigitte-sauzay-programm.html  (Bewerbung jederzeit möglich; man kann sich auf einer Plattform einen Austauschpartner suchen und die Dauer des Aufenthaltes mit dem Austauschpartner festlegen)
 

Italien

bei Interesse an einem Austausch/Praktikum mit Italien: michael.nied@eg-amberg.de
 

Spanischsprachige Länder

www.humboldteum.com 
Bayerischer Jugendring: Argentinien

Top