Der AK „Gesundes Essen“ konnte am vergangenen Freitag bereits die erste Pausen-Aktion für das aktuelle Schuljahr durchführen: nämlich heimische Bio-Äpfel, die dank der Apfelspenden verschiedener Amberger Familien und des Obstbauern Härtl aus Igensdorf kostenlos angeboten wurden. Die SchülerInnen erfreuten sich nicht nur an den Vitaminen und dem leckeren Geschmack im knackigen Obst, sondern auch an der ganz besonderen Optik des aufgeschnittenen Apfels. Mithilfe eines Apfelspiralschneiders konnten dieFrüchte jeweils als eine einzige lange Spirale gegessen werden.

Ulrike Loos und Katrin Schön

apfelx 1 Apfelx 2 

apfelx 4 apfelx 5 

Apfelx 3